Dr. Bertram Triebel

Zeithistoriker

Neuigkeiten

Über mich

Als Historiker beschäftige ich mich täglich mit dem, was einmal war. Dabei geht es nicht um Könige und Kaiser, sondern um das Leben der Menschen im 20. Jahrhundert.  Vor allem befasse ich mich mit der Geschichte Deutschlands nach 1945.

Dazu schreibe ich Bücher, halte Vorträge und arbeite an Ausstellungen mit. 

Dass meine Zukunft in der Vergangenheit liegt, war früh klar. Natürlich habe ich mich als Kind für Burgen und Ritter begeistert. Noch spannender fand ich es aber, wenn die Erwachsenen aus ihrem Leben im geteilten Deutschland erzählten.

Folgerichtig habe ich in Leipzig und Nancy Geschichte, Politik und Journalistik studiert. Meine Abschlussarbeit war auch meine erste Forschungsarbeit. Ich habe untersucht, wie die Staatssicherheit die Universität Leipzig in den 1950er Jahren überwacht hatte.

Danach war meine Neugierde nicht kleiner, sondern größer geworden. So lag es nahe, weiter zu forschen. Daraus entstand meine Doktorarbeit über die SED an der Bergakademie Freiberg.

Während meines Studiums habe ich noch eine andere für mich prägende Entdeckung gemacht: das Museum als Ort der lebendigen Auseinandersetzung mit Geschichte. Angefangen habe ich als Besucherreferent in verschiedenen Häusern zur deutschen Geschichte. Seit mehreren Jahren arbeite ich nun selbst an Ausstellungen mit.

Bertram Triebel

Kontakt

So können Sie mich erreichen.

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.

Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

SSL-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit SSL-Verschlüsselung übertragen.

Kontaktinformationen

Dr. Bertram Triebel
Adalbertstraße 37
60486 Frankfurt am Main

0176 9606 7354
069 7140 8853
info@bertram-triebel.de